Rückenschmerz: Allgemeine Informationen

Tinnitus
Entwicklung
Therapie
 
Rückenschmerz
Allgemeine Informationen
CD Rückenschmerz
 
Beratung
Informationen zur Beratung
 
Service
Veröffentlichungen
Kontakt
Impressum

 

 

© 2003-2004 Dr. Kusatz

 
Schmerzhafte Beschwerden, deren Ursache in der Wirbelsäule zu suchen sind, belasten den Menschen in zunehmenden Maße. Ca. 3-4 Millionen Bundesbürger leiden mittlerweile unter chronischen Rückenschmerzen, entweder im Bereich der Lendenwirbelsäule oder im Bereich der Halswirbelsäule. Nicht selten werden diese Schmerzen von Kopfschmerzen begleitet.

Häufig sind die Ursachen solcher Beschwerden in mangelnder Bewegung, Fehl- und Zwangshaltungen am Arbeitsplatz oder besonders häufig im Alter durch natürliche Abnutzungserscheinungen des Stütz- und Bewegungsapparates zu finden. Diese Beschwerden werden durch zusätzliche Belastungen im beruflichen und privaten Bereich unter Umständen massiv verstärkt und in manchen Fällen sogar ausgelöst. Um eine möglichst effektive Behandlung zu erreichen, ist es in vielen Fällen ratsam, nicht nur das Symptom Schmerz zu behandeln, sondern vielmehr der häufig beobachteten "Inneren Anspannung" entgegen zu wirken und Lösungsstrategien zu entwickeln, die auch präventiv wirken können. Der Kreislauf zwischen Schmerz - Verspannung - Hilflosigkeit - Verspannung und der Schmerzverstärkung muss unterbrochen werden, um gute Behandlungserfolge zu erzielen.